Die GERMAN NAVAL YARDS KIEL GmbH blickt auf über 180 Jahre Erfahrung im Schiffbau zurück. Entstanden aus dem ehemaligen Überwasserschiffbau der Howaldtswerke-Deutsche Werft GmbH (HDW), ist die Kieler Werft heutzutage Teil der europäischen Werftengruppe PRIVINVEST und führt damit die langjährige Schiffbautradition an der Kieler Förde fort.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Finanzdirektor mit Prokura (m/w/d)

IHRE HAUPTAUFGABEN

  • Leitung der Abteilungen Controlling und Finanzbuchhaltung
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem CEO
  • Sie erhalten Prokura
  • Jahres- und Monatsabschlüsse nach HGB und IFRS
  • Koordinierung aller Abschlusstätigkeiten mit dem Wirtschaftsprüfer
  • Kreditoren- und Debitoren-Management
  • Monitoring der Finanzsituation, Bankkonten und Cash Planung
  • Internes und externes Reporting
  • Analysen, Auswertungen und Überwachung der Unternehmenskennzahlen
  • Budgets und Forecasts
  • Koordination der externen Steuerberatung
  • Gestaltung/Optimierung aller Finanz- und Controlling-Prozesse inklusive Schnittstellen

IHR PROFIL

  • Studium der Wirtschaftswissenschaft mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Buchhaltung/Controlling oder vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Führungserfahrung in der Leitung Finanz- und Rechnungswesen in einem internationalen Industrieunternehmen des Großprojektgeschäftes
  • Umfangreiche Abschluss- und Prüfungserfahrung
  • Nachgewiesene steuerliche Expertise
  • Key-User Professionalität insbesondere für SAP FI/CO (möglichst auch SD und MM) sowie der MS Office Anwendungen
  • Englisch fließend, Französisch von Vorteil

WAS WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit auf höchster Ebene
  • Integration in ein innovatives Arbeitsumfeld
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung

Job-Kennung 2021/GK010

Interesse?

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an:

GERMAN NAVAL YARDS KIEL GmbH

Personalabteilung
Werftstraße 110
24143 Kiel

+49 431 239 32 7505
career(at)germannaval.com

Denken Sie bitte daran, die Job-Kennung mit anzugeben.

Näheres zum Umgang mit Ihren Bewerbungsunterlagen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.