GERMAN NAVAL YARDS Kiel bietet ideale Voraussetzungen für die Konstruktion und den Bau von OPVs, Korvetten und Fregatten: So bündelt die Kieler Werft die angestammten Stärken ihrer langjährigen Marinetradition gezielt mit den Kompetenzen des gesamten Werftenverbundes, um diese als Systemintegrator zum Einsatz zu bringen. Hierfür erfahren unter anderem unsere eigenen Designkapazitäten einen stetige Weiterentwicklung.

Für jede Mission das passende Schiff

Unsere Auftraggeber wünschen sich maßgefertigte Lösungen aus einer Hand. Wir bieten höchste deutsche Bau- und Ingenieurskunst sowie innovative Technologien. Je nach Anforderung greifen wir auf bewährte Konzepte ("proven designs") zurück und passen sie an die Kundenwünsche an.

In der Auswahl der weltweit besten Partner für Innovation und Technologie sind wir unabhängig. Unsere Suche erfolgt dabei stets projekt- und aufgabenspezifisch, immer unter der Prämisse die beste Lösung für unsere Kunden zu finden.

Als europäisches Unternehmen ist diese Form der Zusammenarbeit unser Tagesgeschäft.

Besuchen Sie unsere Partnerwerft CMN

Optimale Infrastruktur

Die Infrastruktur unserer Werftanlagen ermöglicht eine äußerst effiziente Baumethodik. Auf mehr als 250.000 m² befinden sich modernste Schiffbauhallen, ein überdachtes und ein 426 m langes Dock. Es ist das größte Trockendock im gesamten Ostseeraum.

Wir verfügen über einen leistungsstarken Portalkran, der 900 t befördern kann. Diese Infrastruktur macht kürzere Bauzeiten möglich – davon profitieren unsere Kunden.

Werft-Anlagen

GPC 90 – eine ideale Basis

Die General Purpose Corvette 90 (GPC 90) ist eine kompakte Marine-Überwassereinheit. Sie verfügt über eine hohe Durchsetzungsfähigkeit in der 4-dimensionalen Kriegsführung. Die optimierte Linienführung der GPC 90 stellt ein ideales Seegangsverhalten sicher – auch bei schwierigsten Wetterbedingungen. Die hohe Standkraft und starke Offensivfähigkeiten sind besondere Merkmale der GPC 90. Das macht sie mit den Fähigkeiten einer leichten Fregatte vergleichbar.

Wir passen die GPC 90 je nach Einsatzgebiet und Operationsschwerpunkt an Ihre Anforderungen an. Zum Beispiel hinsichtlich der Sensorik oder Bewaffnung.

Die GPC 90 ist ein erprobtes Design. Gerade für maßgeschneiderte Lösungen ist sie eine risikoarme Basis, die wir gemäß Ihren Wünschen anpassen können.

Schiffsdaten

Länge ü.a.
90,0 m
Breite max.
13,5 m
Tiefgang
3,5 m
Verdrängung
2000 t
Geschwindigkeit
>24 kn
Reichweite
>2500 sm
Antrieb
CODAD (Combined Diesel And Diesel) + 2 CPP (controllable-pitch propeller)

Kapazitäten

Grundbesatzung
65
Einschiffungskapazität
25
Hubschrauber
<11 t, z.B. Sea Hawk
Fast Rescue Boat
1

Sprechen Sie uns an!

German Naval Yards Kiel GmbH
Werftstraße 110
24143 Kiel

+49 431 239 32 0
info(at)germannaval.com
www.germannaval.com

Berlin, Germany

Pariser Platz 6A
10117 Berlin

 

+49 30 206 204 10
info(at)germannaval.com